Schulbeginn nach dem Sommerferien für die Klassen 2 bis 4:

Am Montag, 12.08. und am Dienstag, 13.08.19 jeweils zur zweiten Stunde um 8.50 Uhr. Unterrichtsende ist nach der 5. Stunde um 12.20 Uhr.

 

Der erste Schultag für die  Erstklässler:

Dienstag, 13. August 2019

 

Um 10 Uhr laden wir die neuen Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern in die  evangelische Stadtkirche zu einem ökumenischen Gottesdienst ein.

Um ca. 10.45 Uhr versammeln wir uns in der Turnhalle. Dort werden die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler des 1. Schuljahres mit einem kleinen Programm von der Schulgemeinde begrüßt.

 

Danach gehen die Kinder zu ihrer ersten Schulstunde mit ihrer
Lehrerin in den Klassenraum.

 

Während Ihr Kind seine erste Unterrichtsstunde hat, lädt Sie der Elternbeirat der zweiten Klassen herzlich zu Kaffee und Kuchen in die Aula ein. Dort können Sie bei Gesprächen mit anderen Eltern und Elternbeiratsvertretern die Wartezeit überbrücken. Die erste Unterrichtsstunde endet gegen 12.20 Uhr.

 

Wir freuen uns darauf, Sie zur Einschulungsfeier begrüßen zu können.

 

Die Modalitäten bezüglich des Einschulungsfotos werden mit der Klassenlehrerin während des ersten Elternabends festgelegt.

 

In der Konferenz am 18. Januar 2016 hat sich das Kollegium der Schule auf ein einheitliches Lehrwerk für die ganze Schule geeinigt. Für den Deutschunterricht ist das Einsterns Schwester, für Mathematik Einstern.

Der Eulenturm in der Nähe unserer Schule war einer von vier Türmen der alten Stadtmauer.